Aktuelles

23.01.2019 | Kolpingsfamilie spendet Erlös für wohltätige Zwecke in der Stadt

„Christbaum – Aktion“ wieder ein gutes Sammelergebnis

Ein gutes Sammelergebnis brachte die diesjährige „Christbaum- Aktion“ der Traunreuter Kolpingsfamilie. Die freiwilligen Helfer der Kolpingsfamilie sowie Mitglieder der Traunreuter Jugendfeuerwehr sammelten über 500 ausgediente Christbäume ein.» mehr
16.01.2019 | Jubiläum für Johann Kollroß

Seit 70 Jahren Mitglied in der Kolpingsfamilie

Am Kolpinggedenktag konnte Diözesanpräses Christoph Huber dem Ehrenmitglied der Kolpingsfamilie Isen Johann Kollroß eine Urkunde für 70 Jahre Mitgliedschaft überreichen. Das hat die Kolpingsfamilie als Anlass für ein kleines Porträt des Jubilars und seiner Aktivitäten in unserer Kolpingsfamilie genommen.» mehr
15.01.2019 | Kolpingstunde beim Münchner Kirchenradio

Jedes Schuljahr ist ein Wunder

Es gibt viele Gründe, wieso Jugendliche keine Ausbildung beginnen. Mit Hilfe der Kolping Bildungsagentur schaffen es die meisten dann aber doch.» mehr
07.01.2019 | Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising

Stellenausschreibung Sekretariat Diözesanbüro

Das Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V. sucht zum 01. Mai Verstärkung im Diözesanbüro (Sekretariat / Teamassistenz).» mehr
04.01.2019 | Gottesdienst, Mitgliederzuwachs und Ehrungen

Kolping-Gedenktag in Geisenhausen

Am Vorabend des ersten Advents gedachte die KF Geisenhausen unserem Verbandsvater und nutzte die Gelegenheit langjährige Mitglieder für ihre Treue von bis zu 65 Jahren zu ehren.» mehr
01.01.2019 | Geistlicher Impuls von Diözesanpräses Msgr. Christoph Huber

Auf geht´s, pack ma´s…

Zu Beginn jeden Monats gibt es von Diözesan- und Landespräses Msgr. Christoph Huber einen geistlichen Impuls.» mehr
23.12.2018 | Ein Weihnachts- und Neujahrsgruß

Frohe Weihnachten!

Zu den Feiertagen richtet sich unser Vorsitzender Karlheinz Brunner im Namen des ganzen Vorstandes an alle Mitglieder des Diözesanverbandes.» mehr
19.12.2018 | Einzigartiger Besuch in der Münchner Frauenkirche

Hinter den Kulissen des Doms

Der Dom zu Unserer Lieben Frau in der Münchner Altstadt, oft Frauenkirche genannt, war das Ziel der Gilchinger Kolpingsfamilie Ende November.» mehr
14.12.2018 | Einkehrtag des Bezirks Garmisch-Partenkirchen Werdenfels

Kolping Bezirkseinkehrtag im Kloster Ettal

Traditionell fand der Einkehrtag des Bezirks Werdenfels wieder am 1.Adventsonntag im Kloster Ettal statt, der mit einem Gottesdienst begonnen wurde, den Pater Johannes mit uns feierte. Die Messgestaltung übernahm die Kolpingsfamilie Oberammergau und Gunter Barke der mit seiner Bläsergruppe die Feier musikalisch umrahmte.» mehr
11.12.2018 | Kolpingsfamilie Gilching veranstaltet Nikolaus-Aktion

Kolping-Nikolaus führt einmalige Tradition fort

Die Kolpingsfamilie Gilching-Argelsried organisiert seit über 40 Jahren den Besuch des Heiligen Nikolaus in der Pfarrei St. Sebastian. Auch in diesem Jahr waren viele Ehrenamtliche im Organisationsteam engagiert bei der Sache.» mehr
06.12.2018 | Spendenaktion der Kolpingsfamilie Erding

Kolpingsfamilie auf dem Christkindlmarkt

Holzschmuck, Marmelade oder Gebasteltes. Die Kolpingsfamilie Erding hat auf dem Christkindlmarkt vieles angeboten, das für soziale Projekte verkauft wurde.» mehr
05.12.2018 | Kolpinggedenktag mit adventlicher Feier

Über 8500€ werden gespendet

Mit einem neuen Kolpingbanner, das am Altarraum aufgestellt wurde, feierten die Mitglieder der Kolpingsfamilie Traunreut den Gottesdienst zum Kolpinggedenktag. Präses Pfarrer Thomas Tauchert zeichnete in seiner Predigt auch das Wirken des Priesters und Sozialreformers nach.» mehr
03.12.2018 | Geistlicher Impuls von Diözesanpräses Msgr. Christoph Huber

Was liest der da?

Zu Beginn jeden Monats gibt es von Diözesan- und Landespräses Msgr. Christoph Huber einen geistlichen Impuls.» mehr
03.12.2018 | Junge Erwachsene bei Kolping

Ab nach Augschburg

Ab nach Augschburg – Das dachten sich am Samstag, den 01.12.2018, 12 Junge Kolpingerwachsene, packten Glühwein und Plätzchen ein und starteten aus verschiedenen Ecken der Diözese, um von München aus gemeinsam den Fugger-Express nach Schwaben zu nehmen.» mehr
02.12.2018 | Alling stellt bei den Damen und Herren die Einzelmeister

Kolping ermittelt Oberbayerische Meister im Kegeln

30 Keglerinnen und Kegler aus den Kolpingsfamilien der Diözese München und Freising ermittelten unter Leitung von Manfred Meier (Gröbenzell) in Puchheim ihre diesjährigen Meister. Gekegelt wurden 25 Schub in die Vollen und 25 Schub Abräumen.» mehr
01.12.2018 | Brunner als Vorsitzender bestätigt

Neuwahlen beim Kolpingbezirk Fürstenfeldbruck

Beim Kolping-Bezirksverband Fürstenfeldbruck standen Neuwahlen an. Alle Posten konnten wieder besetzt werden.» mehr
30.11.2018 | Auszeichnung für verdientes Kolping-Mitglied

Korbiniansmedaille für Konrad Fackler

Kardinal Reinhard Marx hat im Freisinger Mariendom vier Korbiniansmedaillen verliehen - eine ging an das Kolping-Mitglied Konrad Fackler aus der Kolpingsfamilie Sendling.» mehr
29.11.2018 | Planungstreffen Kolpingstunde im Radio

Fachgruppe Medien trifft Kirchenradio

Die Mitglieder unserer Fachgruppe Medien haben sich zum Jahresabschluss mit dem Münchner Kirchenradio zusammengesetzt und über die Zukunft unserer Kolpingstunde gesprochen.» mehr
28.11.2018 | Kolping Ecuador

Karlheinz Brunner zum Antrittsbesuch als Diözesanvorsitzender in Ecuador

Vom 5. bis 13. November waren der Vorsitzende des Kolpingwerkes im Diözesanverband München und Freising, Karlheinz Brunner, sowie der Jugendbildungsreferent der Kolpingjugend, Matthias Schneider, gemeinsam zu Besuch in Ecuador.» mehr
27.11.2018 | Kolpingstunde beim Münchner Kirchenradio

Advent vom Feinsten: 3000 Lichter beim Barbara-Markt

Er gehört zu den adventlichen Highlights im Rupertiwinkel: der Barbara-Markt in Tittmoning. Was ihn von einem herkömmlichen Christkindl-Markt unterscheidet, sagen wir Ihnen in der Kolpingstunde.» mehr
» Alle Meldungen
Schriftgröße
Schriftgröße

Besetzung Diözesanbüro

Das Diözesanbüro ist krankheitsbedingt in der Woche vom 21. Januar bis einschließlich 27. Januar 2019 unregelmäßig besetzt.