Kolping – verantwortlich leben, solidarisch handeln

Aktuelles aus dem Diözesanverband

18.02.2019 | Generationenwochenende in Teisendorf

Miteinander der Generationen

Alle zwei Jahre trifft sich die Kolpingsfamilie Mühldorf zu einem Wochenende für die ganze Familie. Diesmal wurde in Teisendorf wieder gespielt, diskutiert und gefeiert.» mehr
13.02.2019 | Kolpingsfamilie Olching liefert Handyspenden bei missio ab

Genau 1150 Stück – plus zwei

Ein Vierteljahr nur standen die Sammelkisten seit November an verschieden Stellen in Olching – und es dauerte nicht lange, bis sie prall gefüllt waren. Genau 1150 alte Mobiltelefone konnte die Kolpingsfamilie Olching jetzt an missio München übergeben. Das dürfte zu den bisherigen Rekordergebnissen der gemeinsamen Handyaktion von missio München und dem Kolpingwerk Deutschland zählen.» mehr
11.02.2019 | Vorstandswahlen der Kolpingsfamilie Eichenau

Wolfgang Fiebig wiedergewählt

Die Kolpingsfamilie Eichenau hat eine neue Vorstandschaft» mehr
06.02.2019 | Nachruf

Kolpingwerk trauert um Hans Schönauer

Das Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising und das Kolping-Bildungswerk München und Oberbayern trauern um Hans Schönauer. Er hatte sich viele Jahre seines Lebens für die Sache Kolpings engagiert.» mehr
01.02.2019 | Geistlicher Impuls von Diözesanpräses Msgr. Christoph Huber

Katastrophe! Katastrophe?

Zu Beginn jeden Monats gibt es von Diözesan- und Landespräses Msgr. Christoph Huber einen geistlichen Impuls.» mehr
29.01.2019 | Vernetzungstreffen des Kolping-Diözesanverbandes

Kennenlernen, Vernetzen, Vorankommen

Die Mitglieder aller Diözesanen Fachgruppen und Gremien haben sich Ende Januar getroffen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und zu besprechen.» mehr
28.01.2019 | Kolpingstunde beim Münchner Kirchenradio

Neue Wege in der Mitgliederwerbung

2012 war das Krisenjahr der Kolpingsfamilie Eichenau. Von Auflösung war die Rede. Heute ist Kolpingsfamilie lebendiger denn je. Wie der Neustart gelungen ist, erfahren Sie in dieser Sendung.» mehr
23.01.2019 | Kolpingsfamilie spendet Erlös für wohltätige Zwecke in der Stadt

„Christbaum – Aktion“ wieder ein gutes Sammelergebnis

Ein gutes Sammelergebnis brachte die diesjährige „Christbaum- Aktion“ der Traunreuter Kolpingsfamilie. Die freiwilligen Helfer der Kolpingsfamilie sowie Mitglieder der Traunreuter Jugendfeuerwehr sammelten über 500 ausgediente Christbäume ein.» mehr
16.01.2019 | Jubiläum für Johann Kollroß

Seit 70 Jahren Mitglied in der Kolpingsfamilie

Am Kolpinggedenktag konnte Diözesanpräses Christoph Huber dem Ehrenmitglied der Kolpingsfamilie Isen Johann Kollroß eine Urkunde für 70 Jahre Mitgliedschaft überreichen. Das hat die Kolpingsfamilie als Anlass für ein kleines Porträt des Jubilars und seiner Aktivitäten in unserer Kolpingsfamilie genommen.» mehr
15.01.2019 | Kolpingstunde beim Münchner Kirchenradio

Jedes Schuljahr ist ein Wunder

Es gibt viele Gründe, wieso Jugendliche keine Ausbildung beginnen. Mit Hilfe der Kolping Bildungsagentur schaffen es die meisten dann aber doch.» mehr
» Alle Meldungen