Schulung zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt

„Miteinander achtsam leben“

  • Termin:
    19.10.22 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    09.10.2022
  • Ort:
    Online via ZOOM
  • Veranstalter:
    Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Die Schulung richtet sich an alle Ehrenamtlichen ab 14 Jahren, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind und eine Schulung/Auffrischung im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt benötigen.

Die Inhalte der Schulung sind:

  • Was muss ich wissen? (Begriffsdefinitionen, bekannte Strategien von Täter*innen,…)
  • Was kann ich tun? (Ein Kind/ein Jugendlicher sucht mich als Ansprechpartner*in auf, Standards für den Umgang mit Kindern/Jugendlichen,…)
  • Wo hole ich mir Hilfe? Wer sind mögliche Ansprechpartner*innen?
  • Was muss ich tun?

Die Schulung bietet Gelegenheit, die eigenen Werte und Grundhaltungen als Leiter*in zu reflektieren und sich mit anderen Leiter*innen auszutauschen.

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Leitung: 
Kerstin Bockler (Familienreferentin)

Kosten:
Kostenfrei

Die Veranstaltung findet online via ZOOM statt. Für eine Teilnahme wird ein internetfähiges Endgerät mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern (in Laptops alles verbaut) benötigt. Nach erfolgter Anmeldung wird ein Teilnahmelink versendet.

« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße

Informationen und Anmeldung

Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Telefon: 089 / 599 969 - 50