Vortrag: Erben und Vererben - WARTELISTE

Testamentgestaltung, Vorsorge, Erbrecht

  • Termin:
    19.10.20 17:45 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    12.10.2020
  • Zielgruppe:
    Für alle
  • Ort:
    Kolping-Akademie
    Adolph-Kolping-Straße 1
    80336 München Wo ist das?
    zur Website
  • Veranstalter:
    Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Achtung: Im gedruckten Programmheft ist ein fehlerhaftes Datum veröffentlicht worden. Die Veranstaltung findet am 19.10.2020 statt, nicht am 10.10.2020.

Was wird aus meinem Vermögen, wenn ich kein Testament errichte? Sind mein Ehepartner und meine Kinder gut versorgt, wenn ich sterbe? Wie vermeide ich Erbstreitigkeiten in der Familie? Wie erstelle ich ein wirksames und kluges Testament? Der Vortrag informiert Sie auf verständliche und praxisnahe Weise über die Fallstricke des Erbrechts und zeigt Ihnen Lösungen zu deren Überwindung auf.

  •     Erläuterung der gesetzlichen Erbfolge und ihrer Nachteile
  •     Die Erbengemeinschaft - Eine Konfliktgemeinschaft
  •     Das Berliner Testament und seine Tücken
  •     Pflichtteilsansprüche - Die unterschätzte Gefahr
  •     Testament für Geschiedene und "Behindertentestament"
  •     Erbschaftssteuer sparen

Lassen Sie sich über verbreitete rechtliche Irrtümer aufklären und erfahren Sie, worauf bei der Testamentsgestaltung zu achten ist. So lassen sich Vermögen bewahren und Streit vermeiden.

Leitung:
Walter Hylek, Rechtsanwalt

Kosten:
frei

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Ohne Anmeldung kann die Teilnahme nicht gewährleistet werden!
 

Hinweis:

Die maximale Buchungszahl wurde bereits erreicht. Einkommende Anmeldungen werden nun auf eine Warteliste gesetzt.

« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße

Informationen und Anmeldung

Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Telefon: 089 / 599 969 - 50