Aktuelles

28.09.2020 | Kolpingstunde beim Münchner Kirchenradio

Spagat zwischen echter und virtueller Begegnung

Wieviel Abstand verträgt eine Gemeinschaft? Eine Frage, die auch die Kolpingjugend in den kommenden Monaten beschäftigen wird. Mit dem Münchner Kirchenradio hat die Kolpingjugend darüber in der aktuellen "Kolpingstunde" gesprochen.» mehr
26.09.2020 | Kolpingmitglied zum Diakon geweiht

Vom Mechaniker zum Diakon

Rainer Borgfeld aus der Kolpingsfamilie Waldkraiburg ist jetzt zum Diakon geweiht worden. Der Kolping Diözesanverband gratuliert.» mehr
22.09.2020 | Redebeiträge von Jenny Becker und Jeanette Calvachi Noboa

Virtuelles Partnerschaftstreffen Ecuador

Am Samstag können sich die Freunde aus Ecuador und dem Erzbistum München und Freising digital sehen. Bei dem Treffen werden unter anderem auch Jenny Becker, Beauftragte für die Internationale Partnerschaft des Kolpingwerkes München und Freising und Jeanette Calvachi Noboavon von Kolping Ecuador sprechen.» mehr
21.09.2020 | Andacht im Freien bei der KF Ismaning

Kolpingschwestern und -brüder sehen sich wieder

Nach langen Wochen und Monaten hat die Kolpingsfamilie Ismaning jetzt wieder einmal eine Veranstaltung organisiert und alle haben es sehr genossen.» mehr
14.09.2020 | Spielen – Basteln – Wald – Kino

Ferien daheim

Fünf tolle Tage erlebten die Kinder und auch die BetreuerInnen beim Ferienprogramm der Kolpingsfamilie Freising. » mehr
08.09.2020 | Neuer Schaukasten der Kolpingsfamilie Waldram

Ein Fenster in die Kolpingsfamilie

Die Kolpingsfamilie Waldram hat in Eigenregie einen modernen Schaukasten am Kolpingplatz aufgestellt.» mehr
04.09.2020 | Internationaler Freiwilligendienst mit Kolping

Auf Wiedersehen Anthony!

Anthony Vélez, der seit Oktober 2019 seinen Bundesfreiwilligendienst bei der Kolpingjugend im Diözesanverband und bei der Kolpingfamilie Poing geleistet hat, ist in seine Heimat Ecuador zurückgekehrt. Wir sagen vielen Dank und hoffentlich bis bald!» mehr
03.09.2020 | Neues Jahresprogramm der Kolping-Akademie

Mit Weiterbildung aus der Krise

In neun unterschiedlichen Themenbereichen bietet die Kolping-Akademie Lehrgänge und Seminare in der Erwachsenenbildung an. Das aktuelle Programm 2020/21 enthält viele Kurse, die auch das Arbeitsleben während und nach Corona vereinfachen können.» mehr
02.09.2020 | Geistlicher Impuls von Diözesanpräses Msgr. Christoph Huber

Ein neues Jahr beginnt

Zu Beginn jeden Monats gibt es von Diözesan- und Landespräses Msgr. Christoph Huber einen geistlichen Impuls.» mehr
02.09.2020 | Pressemitteilung des Kolpingwerkes Deutschland

Für menschenrechtliche und ökologische Standards

Der Fachausschuss Eine Welt im Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising setzt sich zusammen mit Kolping International für ein Lieferkettengesetz ein. Es soll menschenrechtliche und ökologische Standards in den globalen Lieferketten von Unternehmen gewährleisten.» mehr
31.08.2020 | Nachruf

Kolpingwerk trauert um Alexander Grobitsch

Das Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising und das Kolping-Bildungswerk München und Oberbayern trauern um Alexander Grobitsch. Er hatte sich viele Jahre seines Lebens für die Sache Kolpings engagiert.» mehr
28.08.2020 | Mail-Projekt der Kommission Frauen

"Zeit für dich"

In Zeiten der Krise verschickt die Kommission Frauen aufmunternde und nachdenkliche Botschaften an die Menschen, die momentan Familien, Unternehmen, Bildungssystem und nicht zuletzt unser Gesundheitssystem zusammenhalten.» mehr
26.08.2020 | Spendenübergabe für Kirchenglocken

Leberkäse für die neuen Glocken

Die Kolpingsfamilie Partenkirchen hat eine großzügige Spende an die Pfarrgemeinde übergeben.» mehr
24.08.2020 | Kolpingjugend meets Kinderdorf

Lagerfeuer, Stationenlauf und Wasserspiele: ACTION!

Motivierte Zeltlager-Leitungen ohne Zeltlager und ein Kinderdorf ohne Ferienprogramm - was könnte besser zusammenpassen? » mehr
20.08.2020 | Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt

Mit „Abstand“ die schönsten Kräuterbuschen

Den Frauen der Kolpingsfamilie Oberschleißheim und der Katholischen Frauengemeinschaft war es ein großes Anliegen, auch heuer und selbstverständlich unter Beachtung der Corona-Schutzregeln die Tradition des Kräuterbuschenbindens zu Mariä Himmelfahrt zu pflegen.» mehr
17.08.2020 | Jubiläum im Werdenfelser Land

Kolping-Bezirksverband blickt auf 110 Jahre zurück

In diesen Tagen hätten die Werdenfelser Kolpingsfamilien die 110 jährige Gründung ihres Bezirksverbandes gefeiert - leider fällt die Feier zum Jubiläum der Corona-Pandemie zum Opfer.» mehr
15.08.2020 | Kolpingpräses Gumpinger dreht täglich einen Abendimpuls

Nach 150 Folgen fehlt nur noch ein Tiger

Der Pfarrer und Präses der Kolpingsfamilie Tittmoning Gerhard Gumpinger erstellt seit Mitte März täglich einen Abendimpuls. In kleinen Videos, die auf youtube hochgeladen werden, erzählt er lustige, interessante oder nachdenkliche Geschichten.» mehr
13.08.2020 | Südamerikanisches Land von Corona besonders stark betroffen

Kolpingsfamilie spendet 2000 Euro für Ecuador

Die Kolpingsfamilie Traunreut beteiligt sich mit einer großzügigen Spende am Corona-Hilfsprojekt des Kolping-Diözesanverbandes München und Freising und des Kolpingwerkes Deutschland.» mehr
11.08.2020 | Radtour zur Wolfmühle

Mit Helm und Hygiene-Maske

In den letzten Jahren musste die Radtour der Kolpingsfamilie Klettham immer wieder wegen schlechten Wetters ausfallen. Doch in diesem Jahr konnte die Tour trotz Corona stattfinden und so die Mitglieder zumindest etwas zusammenbringen.» mehr
10.08.2020 | Musikalische Unterhaltung für die Senioren

Klavierkonzert unter freiem Himmel

Die Kolpingsfamilie Eichenau wollte ihren älteren Mitgliedern in der Corona-Tristesse wieder einmal ein Highlight liefern und veranstaltete deshalb ein Klavierkonzert im Pfarrgarten.» mehr
» Alle Meldungen
Schriftgröße
Schriftgröße