Wahl- und Abstimmungsergebnisse der Diözesanversammlung 2021

17.05.2021 | Briefwahlunterlagen wurden ausgezählt - Wahlbeteiligung bei 96,63%

Am 14.05.2021 hat der Wahlausschuss die Briefwahlunterlagen der Diözesanversammlung am 24.04.2021 ausgezählt und gibt die Ergebnisse bekannt.

Wahlen zum Diözesanvorsitzenden

Karlheinz Brunner

84 JA - 2 NEIN , abgegebene Stimmen 86, davon gültig 86

Karlheinz Brunner hat die Wahl angenommen.

 

Wahlen zum Diözesanpräses

Msgr. Christoph Huber

84 JA - 1 NEIN , abgegebene Stimmen 86, davon gültig 85

Msgr. Christoph Huber hat die Wahl angenommen.

 

Wahlen zu weiteren Vorstandsämtern

Dr. Susanne Knobloch

84 JA - 0 NEIN , abgegebene Stimmen 86, davon gültig 84

Dr. Susanne Knobloch hat die Wahl angenommen.

Hans-Georg Anders

83 JA - 1 NEIN , abgegebene Stimmen 86, davon gültig 84

Hans-Georg Anders hat die Wahl angenommen.

 

Wahlen der Delegiertenliste für die Bundesversammlung des Kolpingwerks Deutschland

Die vorgeschlagene Delegationsliste wurde mit 83 JA und 2 NEIN Stimmen angenommen.

Die Berechtigung zur Nachdelegation wurde dem Diözesanvorstand mit 83 JA - 0 NEIN und 2 ENTHALTUNGEN erteilt.

Es wurden 86 Stimmzettel abgegeben, wovon 85 gültig waren.

Folgende Personen sind für die Bundesversammlung delegiert:

Karlheinz Brunner               Margot Sibbers

Josef Steigenberger            Msgr. Christoph Huber

Dr. Susanne Knobloch         Hans-Georg Anders

Barbara Trampler                 Alfred Maier

Monika Pauli                        Manuela Becker

 

Anträge

Es wurden 86 Stimmzettel für die Antragsabstimmungen abgegeben, davon waren 82 gültig.

Antrag 2 - Änderung der Wahl- und Geschäftsordnung in § 5 der Wahlordnung

80 JA - 1 NEIN - 1 ENTHALTUNG --> Antrag ist angenommen

Antrag 3 - Schutzkonzept für das Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising

79 JA - 0 NEIN - 3 ENTHALTUNG --> Antrag ist angenommen

Antrag 4 - #mutbürger - Unsere Koloingaktion für eine starke Demokratie

78 JA - 0 NEIN - 4 ENTHALTUNG --> Antrag ist angenommen

 

Entlastung des Diözesanvorstandes 2019

79 JA - 0 NEIN - 3 ENTHALTUNG --> Entlastung erteilt

Entlastung des Diözesanvorstandes 2020

79 JA - 0 NEIN - 3 ENTHALTUNG --> Entlastung erteilt

 

Beitragsrückerstattung Köln 2019 (Mittelverwendung)

78 JA - 1 NEIN - 3 ENTHALTUNG --> Genehmigung erteilt

Beitragsrückerstattung Köln 2020 (Mittelverwendung)

78 JA - 1 NEIN - 3 ENTHALTUNG --> Genehmigung erteilt

 

Die Ergebnisse werden ins Protokoll der Diözesanversammlung eingepflegt. Allen gewählten Personen wünscht der Wahlausschuss alles Gute und bedankt sich für das Engagement im Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising. Ebenso geht ein großer Dank an alle, die sich an den Wahlen beteiligt haben.

Danke auch an Barbara (Vorstandsmitglied), Siggi (Einzelmitglied) und Moni (DL der Kolpingjugend) für die Arbeit als Wahlausschuss!

 

 

Massimo Zanoner (Diözesanreferent)
Schriftgröße
Schriftgröße
#mutbürger wurde beschlossen
Karlheinz Brunner ist als Diözesanvorsitzender wiedergewählt worden
Msgr. Christoph Huber ist als Diözesanpräses wiedergewählt worden
Dr. Susanne Knobloch (KF Rosenheim) ist neu in den Diözesanvorstand gewählt worden
Hans-Georg Anders (KF Waldram) ist neu in den Diözesanvorstand gewählt worden