Abenteuer auf dem Bio-Bauernhof

16.06.2015 | Jahresprogramm Diözesanverband München und Freising

Bereits im April verbrachten fünf Familien ein Wochenende auf dem Bio-Bauernhof "Wendlerhof" am Simssee. Noch immer denken die Teilnehmer an diese idyllische Zeit zurück.

Bei Gewitter und strömenden Regen  kamen am späten Freitagnachmittag fünf Familien auf dem Wendlerhof in Baierbach am Simsssee an. Voller Aufregung wurden die Zimmer ausgesucht und belegt. Im Gemeinschaftsraum starteten wir mit der Begrüßungsrunde und einer Gute-Nacht-Geschichte. Die aufgeregten Kinder wurden dann auch schön langsam schläfrig und gingen bald ins Bett.

Früh am Samstagmorgen krabbelten alle aus ihren Betten um beim gemeinsamen Morgenlob dabei zu sein. Nach einem ausgiebigen Frühstück gab es eine Bauernhofführung durch Herrn Kiermeier,  der mit Begeisterung seinen Bio-Bauernhof betreibt und uns einiges Neues und Interessantes erklären konnte. Anschließend wurde im Haus gespielt. So war auch bei kaltem Wetter für gute Laune gesorgt. Einige Kinder und Muttis bastelten Schmetterlinge aus bunten Kalenderblättern. Wie wir es uns wünschten kam dann die Sonne wieder hinter den Wolken hervor. Am Nachmittag konnten wir dann gemeinsam zum Simsssee spazieren, einem Vogellehrpfad folgen und unsere Entdeckungstour auf einem Spielplatz beenden. Wir kamen dann ziemlich geschafft aber pünktlich zum Abendessen auf den Bauernhof zurück. Nachdem die Kinder sehr schnell und müde ins Bett fielen, trafen sich die Eltern noch zu einer gemütlichen Abendrunde um zu spielen und sich auszutauschen.

Am Sonntag brachen noch einige zu einer Phantasiereise mit dem Heißluftballon auf. Die Sonne schien, die Katzen und Kälbchen wollten gestreichelt werden, deshalb „mussten“ die Kinder wieder raus auf den Bauernhof. Mit einem sehr guten Mittagessen endete unser Wochenende.  Alle verabschiedeten sich erholt und entspannt in Richtung Heimat.

Mit dieser Veranstaltung verabschiedet sich Renate Brunner als Leiterin dieses diözesanen Angebots. Wir danken ihr herzlichst für ihr langjähriges Engagement und wünschen ihr viel Spaß und Freude mit ihrem familiären Zuwachs.

Renate Brunner
Schriftgröße
Schriftgröße